KURIER daily

KURIER daily

Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Klimaaktivistin Schilling: "Nicht Menschen im Frühverkehr blockieren“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aktivisten der “Letzten Generation”, die Kunstwerke mit Farbe oder gar Suppe anschütten und sich öffentlichkeitswirksam an vielbefahrene Straßen kleben und so für Stauß sorgen. Was Klimaaktivistin Lena Schilling von "Fridays for Future" und "Lobau bleibt" von diesen Aktion hält, warum sie sich wenig von der aktuellen Klimakonferenz erhofft und ob sie trotz der Klimakrise dennoch positiv in die Zukunft blickt, erzählt sie im heutigen daily Podcast.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

War es das für Donald Trump?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Donald Trump, dessen Kandidaten bei den Midterms fast immer den kürzeren gegen ihre demokratischen Mitbewerber gezogen haben, ist in der eigenen Partei nicht gerade gut angeschrieben. Mit seinen Aussagen und Auftritten habe er der Grand Old Party den großen Sieg gekostet, heißt es. Und Trump hat in Ron DeSantis einen neuen Herausforderer. Der Gouverneur von Florida ist so wie Trump ein Hardliner, der etwa gegen Migranten und Impfungen wettert. Er ist aber im Gegensatz zu Trump kühl und berechnend, weitaus jünger und hat vor allem nicht mehrere Gerichtsverfahren am Hals. Wie also stehen die Chancen für Trump. Das beantwortet uns heute der USA-Korrespondent des KURIER Dirk Hautkapp.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Raketeneinschlag: Eskaliert es zwischen Russland und der NATO?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bei einem Raketeneinschlag in Polen nahe der Grenze zur Ukraine sind am Dienstagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Zunächst war nicht klar, ob es sich dabei um eine russische oder eine ukrainische Rakete handelt. Laut dem derzeitigen Ermittlungsstand dürfte eine ukrainische Luftabwehrrakete versehentlich auf polnischem Boden eingeschlagen sein.

Doch wie kann man genau wissen, von wem die Rakete ist? Hätte sie von einem gemeinsamen Schutzschirm abgefangen werden können? Und inwiefern könnte diese Eskalation jetzt zu einer offenen Konfrontation zwischen der NATO und Russland führen? Darüber hat KURIER Außenpolitik-Redakteurin Caroline Ferstl mit Militärstratege Markus Reisner gesprochen.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Wie gefährlich sind Covid-Reinfektionen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben." Diesen Satz kennen wir alle nur zu gut. Doch: Der US-Wissenschafter Ziyal Al-Aly hat angesichts seiner aktuellen Studiendaten einen klaren Rat, nämlich Reinfektionen so gut wie möglich zu vermeiden. Jede neuerliche Infektion würde im Vergleich zur Erstinfektion nämlich mit einem höheren Risiko für Sterblichkeit, Krankenhausaufenthalte und Folgeerkrankungen von verschiedenen Organen verbunden sein. Müssen wir also umdenken? Wie sollen wir so mit dem Virus in Zukunft leben und was heißt das für unseren Alltag? Virologe Norbert Nowotny gibt dazu heute seine Einschätzung ab.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Ukraine: Heißer Kampf im kalten Winter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Einnahme der Stadt Cherson letzte Woche ist der größte Erfolg für die Ukraine seit Beginn des Krieges. Cherson ist strategisch wichtig, liegt sie doch am Fluss Dniepr und ist das Tor bis zur Halbinsel Krim. Doch die wie immer gut informierten britischen Nachrichtendienste warnen vor übereiliger Freude. Russland könnte bald zurückschlagen. Wie also ist die militärische Lage in der Ukraine, drohen harte Gefechte und wie weit wird das Winter-Wetter den weiteren Kriegsverslauf bestimmen? Fragen, die heute Walter Feichtinger, Sicherheitsexperte vom Center für strategische Analysen beantwortet.

Abonniert unseren Podcast auch auf [Apple Podcasts](https://podcasts.apple.com/podcast/id1501356862), [Spotify](https://open.spotify.com/show/2hWmMiZYWflZMyN3w0irT8) oder [Google Podcasts](https://podcasts.google.com/?q=kurier%20daily) und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts findest du [hier](http://www.kurier.at/podcasts).

"Schwarz oder Türkis, wir haben für beides Platz"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der KURIER lädt gemeinsam mit Krone und Profil ab sofort jede Woche zum Club 3. Das ist der neue Politiktalk der drei Medien – zu sehen im TV und zu hören als Podcast.

Heute zu Gast, ÖVP-Generalsekretär Christian Stocker.
Die ÖVP hat schon einfachere Zeiten erlebt. Die Ermittlungsprotokolle von Thomas Schmid haben die Partei erneut in Turbulenzen gebracht. In den Umfragen ist man bereits auf den 3. Platz gerutscht. Kein einfaches Umfeld für den neuen Generalsekretär der ÖVP, Christian Stocker. Er stellte sich dazu im Club 3 den Fragen von KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon, Krone-Innenpolitikchefin Ida Metzger und Profil-Redakteurin Iris Bonavida.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Klima-Kleber: Legitimiert ziviler Ungehorsam oder Terrorismus?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Wogen gehen hoch, wenn es darum geht, Autostraßen zu blockieren - und dann auch noch für den kleinen Belang der Rettung der Welt. Die sogenannten Klima-Kleber bekommen dieser Tage viel Aufmerksamkeit für ihre Aktionen, Tomatensuppe und Kartoffelpüree auf Monets Torten auf die Wachsfigur von König Charles.

In der Gesellschaft werden die Aktionen heiß diskutiert, der Unmut für die AktivistInnen wächst. Manche bezeichnen sie sogar als Terroristen. Aber geht der Begriff zu weit oder gehen die Aktivisten zu weit?

Diese Frage klärt der KURIER Daily im Interview mit dem Sprecher der Umweltorganisation Virus, Wolfgang Rehm.
Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Zerstört Elon Musk jetzt Twitter?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vor zwei Wochen hat der reichste Mann der Welt, Elon Musk, die Kurznachrichtenplattform Twitter für 44 Milliarden Dollar übernommen. Kurz darauf hat er nicht nur die Chefetage, sondern auch zahlreiche Mitarbeiter entlassen. Nur um kurz darauf einem Teil davon anzubieten, wieder ins Unternehmen zurückzukehren. Sprunghafte Entscheidungen stehen gerade auf Musks Tagesordnung. Was ist sein Plan? Warum ist ihm Twitter so wichtig und fährt er die Plattform gerade gegen die Wand? Antworten darauf hat heute Marcel Strobl von der Futurezone.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

US-Midterms: Die Folgen für Trump und Biden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Noch sind nicht alle Stimmen bei den US-Midterms ausgezählt, aber der Senat bleibt wohl in demokratischer Hand. Anders im Repräsendatenhaus. Hier deutet dürften die Republikaner die Oberhand gewinnen. Doch was bedeuten die Ergebnisse für Präsidenten Joe Biden. Werden seine Gesetzesvorschläge jetzt immer blockiert und er zur berühmten Lame Duck? Was bedeutet das Ergebnis für Donald Trump? Und wer ist der neue starke Gegner Trumps in den Reihen der Republikaner? Das beantwortet heute der US-Experte des KURIER Konrad Kramar.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Weltklimakonferenz: Unsere letzte Chance?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die 27. Weltklimakonferenz - auch genannt COP27 (Conference of the Parties) - findet heuer im Ägyptischen Badeort Sharm el-Sheikh statt. Über 100 Staaten diskutieren und verhandeln hier zwei Wochen lang miteinander. Das große Ziel: die Bekämpfung der Klimakrise.

Doch können wir uns von dieser Konferenz wirklich mehr als weitere leere Versprechungen erwarten? Was haben die bisherigen Klimakonferenzen gebracht? Wie steht es um die Erreichung der derzeitigen Klimaziele und wie gut oder schlecht ist Österreich hier unterwegs? KURIER Innenpolitik-Redakteur und Klima-Experte Bernhard Gaul beantwortet unter anderem diese Fragen im heutigen daily Podcast.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Über diesen Podcast

Wir haben für euch am Abend das wichtigste Thema des Tages. Ob aus der Politik, Wirtschaft und dem Leben - immer recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.

von und mit KURIER

Abonnieren

Follow us