KURIER daily

KURIER daily

Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Blackout: "Weite Teile Europas werden still stehen"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wegen der Abschaltung der Kohlekraftwerke und dem immer weiter steigendem Energiebedarf wird das Szenario eines großflächigen Blackouts immer wahrscheinlicher. Aus diesem Grund hat Richard Grasl, stellvertretender Chefredakteur des KURIER, Herbert Saurugg, internationaler Blackoutexperte, zum Gespräch geladen um mit ihm über die Wahrscheinlichkeit und damit einhergehenden Gefahren eines Blackouts zu sprechen. Also über einen weltweiten oder doch zumindest regional großflächigen Stromausfall. Er erklärt welche Vorsorgemaßnahmen man treffen kann, wie weit wir von einem solchen Ereignis noch entfernt sind und warum das Thema von der Politik gerne verdrängt wird.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify, FYEO oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts findest du hier.


Kommentare

by Akkurace on
Wichtig finde ich auch auf den schnellen Ausfall der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung hingewiesen wird. Auch die Probleme bei den Heimbeatmeten und Dialysepatienten. Das ist schlimmer als keine Kommunikationsnetze.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wir haben für euch am Abend das wichtigste Thema des Tages. Ob aus der Politik, Wirtschaft und dem Leben - immer recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.

von und mit KURIER

Abonnieren

Follow us