KURIER daily

KURIER daily

Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Warum gibt es kaum noch Gebrauchtwagen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kaum ein Gegenstand ist bis heute so emotional aufgeladen wie das Auto. Doch die Autoverkäufe haben zuletzt stagniert. 240.000 neue Pkw auf den heimischen Straßen 2021 bedeuten laut Statistik Austria ein Minus von 3,6 Prozent im Vergleich zu 2020. Wer aber dennoch ein neues Auto braucht, wartet teilweise sehr lang darauf. Warum das so ist, warum es kaum noch Gebrauchtwagen gibt und welche Autos die gefragtesten sind, beantwortet Experte Burkhrad Ernst heute im Daily Podcast:

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Genesen, 3x geimpft, jetzt hab ich Omikron!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie es sich anfühlt, ein positives Testergebnis zu erhalten, wissen mittlerweile viele. Jasmin (27) und ihr Freund Max (31) haben das nun bereits zum zweiten Mal erlebt. Sie sind beide 3x geimpft und jetzt zum zweiten mal infiziert. Wie fühlt sich das an? Wie unterscheiden sich die beiden Symptomverläufe und inwiefern hat es ihre Einstellung gegenüber der Impfung beeinflusst? Moderatorin Caroline Bartos hat mit Jasmin telefoniert. Außerdem: Virologe Norbert Nowotny erklärt wie häufig derartige Reinfektionen sind und was sie über die Impfung aussagen.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Über 27.000 Neuinfektionen - müssen wir uns Sorgen machen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aktuell passiert, was viele Expertinnen und Experten seit Wochen prognostiziert haben: Die Zahl der Neuinfektionen steigt aufgrund der Omikron-Variante stark an und nähert sich der 30.000er-Marke. Ob das ein Grund zur ernsthaften Sorge ist, warum eine Steigerung der Impfquote immer noch wichtig ist und wie er zu Wohnzimmertests steht, dies und noch mehr beantwortet der Infektiologe und Impfexperte Herwig Kollaritsch in der heutigen Ausgabe im Gespräch mit Moderatorin Anita Kiefer.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

"Ich habe Omikron" - das rät der Arzt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Österreich ist mitten in der Omikronwelle. Mittlerweile ist es so, dass jeder einen kennt der einen kennt der Omikron hat. Doch was passiert wenn man selbst auf einmal erkrankt? Welche Telefonnummern soll man anrufen, wie isoliert man sich und vor allem welche Medikamente kann man nehmen, welche nicht? Das beantwortet heute Florian Connert, Hausarzt und Präsident der Salzburger Gesellschaft für Allgemeinmedizin.

Erfahrungsbericht einer Redakteurin: https://kurier.at/chronik/oesterreich/omikron-erfahrungsbericht-coronavirus/401871620

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Karner: "Ein Innenminister darf kein Weichspüler sein"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der KURIER lädt gemeinsam mit Krone und Profil ab sofort jede Woche zum Club 3. Das ist der neue Politiktalk der drei Medien – zu sehen im TV und zu hören als Podcast.

Heute zu Gast, INSERT HERE

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Experte: Bevölkerung bei Klimaschutz weiter als Politik

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klimakonferenzen gibt es seit 30 Jahren, doch herausgekommen ist bis dato wenig. Jetzt sollen 100 Bürger, die per Zufallslos von der Statistik Austria bestimmt wurden, als Klimarat darüber beraten, wie Österreichs Klimaziele bis 2040 erreicht werden können. Wie das im Detail funktionieren wird, erklärt heute der Experte für Direkte Demokratie Erwin Mayer im Interview mit Klima-Reporter Bernhard Gaul.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Muss Tennisstar Djokovic ins Gefängnis?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Novak Djokovic sorgte immer schon für Schlagzeilen. Zuletzt aber nicht, weil er wieder mal gewonnen hat, sondern weil immer noch nicht final geklärt ist, ob er in Down Under bleiben darf und damit auch ob er an den Australian Open teilnehmen darf. Begonnen hat die ganze Thematik vor rund einer Woche, als ihm die Einreise ins Land verweigert wurde, weil er nicht geimpft ist und den Behörden seine Sondergenehmigung nicht ausreichte. Seither ist viel passiert. Nun wird sogar darüber diskutiert, ob dem Tennisstar eine Haftstrafe drohen könnte. Wie wahrscheinlich dieses Szenario ist erklärt Mirad Odobašić, aus der KURIER Mehr-Platz-Redaktion.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Wer profitiert am meisten von den Corona-Hilfen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der KURIER hat in der EU-Beihilfentransparenzdatenbank recherchiert, welche österreichischen Unternehmen bisher aufgrund der Covid-Krise die höchsten Wirtschaftshilfen erhalten oder zugesagt bekommen haben. Warum eine Neiddebatte darüber nicht zweckdienlich ist, wie die verschiedenen Hilfen zu bewerten sind und in welchen Branchen er einen Nachholeffekt bei Unternehmenspleiten erwartet, erklärt Wifo-Industrieökonom Werner Hölzl.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Omikron: Wo die Ansteckungsgefahr am größten ist

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Seit Beginn der Pandemie hören wir: Abstand halten, Maske tragen, Hände waschen. Doch wie gut schützen diese Maßnahmen gegen die hochinfektiöse Omikron-Variante? Wie hoch ist das Ansteckungsrisiko im Theater, in den Öffis oder auch im Supermarkt? Und wie schütze ich mich, wenn ich mit einer infizierten Person im gleichen Haushalt lebe? Miranda Suchomel, vom Institut für Hygiene und angewandte Immunologie an der Med Uni Wien, hat darauf Antworten. 

Mehr Infos findet ihr, wie von der Expertin im Podcast angesprochen, auch hier: https://www.oeghmp.at/

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Über diesen Podcast

Wir haben für euch am Abend das wichtigste Thema des Tages. Ob aus der Politik, Wirtschaft und dem Leben - immer recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.

von und mit KURIER

Abonnieren

Follow us